TSV Hertingshausen e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Gruppenliga Kassel Gr.1, 1.ST

SG Brunslar/Wolfersh   TSV Hertingshausen
SG Brunslar/Wolfersh 4 : 0 TSV Hertingshausen
(1 : 0)
1.Mannschaft   ::   Gruppenliga Kassel Gr.1   ::   1.ST   ::   04.08.2019 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Kevin Klingmann

Torfolge

1:0 (25.min) - SG Brunslar/Wolfersh
2:0 (59.min) - SG Brunslar/Wolfersh
3:0 (75.min) - SG Brunslar/Wolfersh per Freistoss
4:0 (80.min) - SG Brunslar/Wolfersh

Bierschenk-Elf unterliegt zum Saisonauftakt 0:4++Reserve verliert 1:3 beim FSV

Nein, es war keine Lehrstunde, die sich die Bierschenk-Elf bei ihrem ersten Gruppenligaauftritt einholte. Dafür war der Gastgeber nicht stark genug, obgleich die 0:4 Niederlage beim letztjährigen Tabellensechsten selbst in der Höhe verdient war. Die Gäste kamen von Anfang an nicht ins Spiel, wirkten bei ihrem Saisonstart nervös, und vollkommen unverständlich, auffällig ängstlich. Die Heimelf machte es sich einfach. Sie nutzte die Fülle an leichten Ballverlusten der Gäste, schalteten mit langen Bällen auf die schnellen Außen schnell um, legten das Spielgerät in die Mitte, um so zum Erfolg zu kommen.  So z.B. geschehen in der 25. Minute als die Gäste mit 0:1 ins Hintertreffen gerieten. Viel zu einfach. Überhaupt leistete man sich an diesem Tag zu viele individuelle Fehler, die fast allesamt zu Gegentreffern führten.

Unter dem Strich also eine verdiente 0:4 Packung zum Saisonauftakt aus der man für die kommenden Begegnungen seine Lehren ziehen sollte.

Findet das Team um Kapitän Philipp Prantschke wieder zu alten Selbstvertrauen und zeigt wieder die gewohnte Körpersprache dürfte sich auch der Erfolg wiedereinstellen.  Eigenschaften die gegen den TSV Mengsberg, den kommenden Gegner am nächsten Sonntag, im Sportpark, gefragt sein werden.


Fotos vom Spiel





... lade FuPa Widget ...
TSV Hertingshausen auf FuPa