TSV Hertings­hausen e.V.
Offizielle Homepage

Fehr-Elf teilt sich die Punkte++Reserve unterliegt deutlich

Webmaster, 19.09.2022

Fehr-Elf teilt sich die Punkte++Reserve unterliegt deutlich

Überzeugte mit einer guten Leistung im TSV Gehäuse: Nico Dietrich

Bei nasskaltem Wetter und rutschigem Belag boten die 22 Protagonisten im Gruppenligaduell zwischen der Fehr-Elf und den Gästen der SG Münden/Goddelsheim über weite Strecken der Partie fußballerische Magerkost, die aber man durchaus den witterungsbedingten Platzverhältnissen zuschreiben konnte.

So versuchten es die Gäste permanent mit langen Bällen aus der eigenen Abwehr heraus ins Spiel zu finden, während die Gastgeber auf die spielerische Variante setzten. Beide mit mäßigem Erfolg. Dennoch hatten beide Teams gute Chancen die kampfbetonte aber jederzeit faire Begegnung für sich zu entscheiden. Am Ende teilten sich die Kontrahenten aber insgesamt verdientermaßen die Punkte. Maik Ciba brachte die Heimelf nach Foul an Tim Kraus per Foulelfmeter in der 23. Minute in Führung die die Gäste nach einer Unaufmerksamkeit in der TSV Defensive in der 67. Minute durch Nico Grosche per Direktabnahme ausglichen. Ein Sonderlob verdiente sich an diesem Tag der erstmals eingesetzte Nico Dietrich der mit einer tadellosen Leistung bei seiner „Premiere“ im TSV Gehäuse zu gefallen wusste.

Reserve enttäuscht

Nach der guten Leistung der Vorwoche ging die Reserve im Heimspiel gegen die FSK Vollmarshausen II quasi baden. Obwohl personell gut besetzt ließ man sich von der bissigen Spielweise der Gäste den Schneid abkaufen, fand somit kaum ins Spiel und musste am Ende eine ebenso verdiente wie ernüchternde Niederlage einstecken die allerdings im Ergebnis um ein, zwei Treffer zu hoch ausfiel.


AUTODOC – Autoteile Online Shop mit über 4 Millionen Kfz-Ersatzteilen