TSV Hertingshausen e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht KOL Kassel, 12.ST

SV Nordshausen   TSV Hertingshausen
SV Nordshausen 1 : 3 TSV Hertingshausen
(1 : 2)
1.Mannschaft   ::   KOL Kassel   ::   12.ST   ::   03.10.2018 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Maik Ciba, Joel Althans, Jan Kolmsee

Assists

2x Pascal Theis, Joel Althans, Fabian Reuter

Gelbe Karten

Maik Ciba

Gelb-Rote Karten

Hendrik Hermkes (70.Minute)

Torfolge

0:1 (7.min) - Maik Ciba (Joel Althans)
1:1 (14.min) - SV Nordshausen per Kopfball
1:2 (38.min) - Jan Kolmsee (Pascal Theis)
1:3 (88.min) - Joel Althans (Pascal Theis)

Bierschenk-Elf feiert "schmutzigen Sieg" in Nordshausen

Nach dem Heimsieg gegen Fortuna Kassel mussten die Bierschenk Schützlinge, ohne Hendrik Hussmann und Marvin Lux, dafür wieder mit Joel Althans in der Startelf, beim SV Nordshausen ran. Um es vorweg zu sagen, es war der erwartet schwere Gang auf der Dönche. Die Gäste begannen furios, und belagerten vom Anpfiff an die gegnerische Spielhälfte mit ordentlich Zug zum Tor und belohnten sich durch ein frühes 1:0 in der siebten Minute durch Maik Ciba.  Nach klasse Flanke von Joel Althans brachte der TSV Torjäger seine Farben mit einem sehenswerten Schuss aus der Drehung in Front. Mit der frühen Führung im Rücken drückte die Bierschenk-Elf weiter aufs Tempo und hätte der Unparteiische nicht einige Male beide Augen zugedrückt wäre die Messe wohl schon bis zum Pausenpfiff bereits gelesen. Neben einem glasklaren Foulspiel am überragenden Joel Althans, nahm er dem gleichen Spieler nur kurz drauf eine klare Torchance als er mit einem für alle anwesenden mit einem unverständlichen Pfiff auf Abseits entschied. Fünf Minuten später kamen dann die Hausherren mit ihrem ersten Angriff zum Ausgleich. Nach einer zunächst abgewehrten Ecke der Nordshäuser nutzen die Gastgeber einen Stellungsfehler der TSV Abwehr zum Ausgleich. Der hatte zur Folge das die Gäste nun mehr und mehr ihre Linie verloren. Fehlpässe und oft falsche Entscheidungen beim Abspiel oder im Abschluss häuften sich in ungewohnter Manier. Die Partie wurde immer intensiver und die kämpferischen Tugenden beider Teams setzten in der Folge die Akzente. In der 36. Minute stockte den Zuschauern dann kurz der Atem als Geburtstagskind Christian Döhne von seinem Gegner unterlaufen wurde und in dessen Folge sich nach einem Sturz auf den Rücken schmerzverzerrt am Boden wälzte. Für ihn kam dann Max Alter ins Spiel. Die unfreiwillige Spielpause wegen der längeren Behandlung nutzen die Gäste anscheinend besser um sich zu sortieren, denn nur zwei Minuten später zog der erneut überzeugende Pascal Theis eine maßgerechte Flanke auf Jan Kolmsee der sich seine Chance aus knapp 10 Metern nicht nehmen ließ und zur erneuten Führung und gleichermaßen zum Halbzeitstand traf.

Im zweiten Durchgang taten sich die Gäste weiterhin schwer. Vor allem die Bärenstarke Mittelfeld Achse mit Pascal Theis, Joel Althans und Martin Pierog war es zu verdanken das die intensiven Bemühungen der Hausherren fast alle im Keim erstickten. Dennoch hatte die TSV Abwehr alle Hände voll zu tun um einen weiteren Gegentreffer zu vermeiden. So wurde die <Begegnung fast bis zum Schlusspfiff für die Gäste eine Hängepartie. In der Phase als man dem kampfstarken Team der Gastgeber den Ausgleich zutrauen konnte schlug dann Hertingshausens Bester an diesem Tag eiskalt zu. Eine sehenswertere Kombination zwischen Ciba und Theis legte letzter dem einlaufenden Joel Althans maßgerecht in den lauf u d dieser sorgte dann in der 88. Minute für den erlösenden Jubel im Gästelager.

"Ein schmutziger Sieg, den wir gerne mitnehmen. Heute mussten wir auch mal Fußball kämpfen und haben das mit Bravour gemacht, auch wenn es sehr eng war," so ein erleichterter TSV Coach Mario Bierschenk, der es sich nicht nehmen ließ diesmal Martin Pierog, Pascal Theis und Joel Althans für ihre bärenstarke Vorstellung herauszuheben.

Fazit: Spielerisch war heute sicher einiges an Luft nach oben, doch die TSV Crew bewies das sie auch mal den Kampf annehmen kann, sollte er gefordert sein.


Fotos vom Spiel


Zurück



... lade FuPa Widget ...
TSV Hertingshausen auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
TSV Hertingshausen II auf FuPa